Über SlowGrow


Bei SlowGrow steht der Anbau von gesunden, schmackhaften Lebensmitteln und die Entwicklung zukunftsweisender Anbaumethoden im Zentrum. 

 

Wir gehen neue Wege und engagieren uns für vielfältige, multifunktionale Produktionslebensräume.

Denn, nur ein gesunder und belebter Boden sowie eine artenreiche, intakte Umwelt bietet den Pflanzen optimalen Lebensbedingungen. 

 

SlowGrow betreibt Gemüsebau, Ackerbau und kultiviert diverse Spezialkulturen. Wir bewirtschaften uns anvertrautes Land in Jona, Hombrechtikon, Bubikon und Mönchaltorf

Insgesamt etwas mehr als 5 Hektaren.

 

Dort erschaffen wir kreativ und intuitiv Wissen, für einen nachhaltigen, regenerativen Umgang mit der weltweit wichtigsten Ressource, der Humusschicht!

 

Wir verfolgen die Ziele der regenerativen Landwirtschaft. Diese gehen weit über jegliche Bio- und Demeterrichtlinien hinaus. Um nur ein Beispiel zu nennen: 

Nach der Ernte unserer Kulturen ist der Boden besser als vor der Saat!


Kontakt

SlowGrow

Matthias Hollenstein

CH-8634 Hombrechtikon

 




SlowGrow in den Medien

Wertvoller Humus, regenerative Landwirtschaft und jede Menge Geschmack!

Der Zürcher Spitzenkoch, sein Bauer und ihr Experiment

Schön bedeckt